Lust auf Hackschnitzel?

Produktfamilie Biomasseheizung © KWB Deutschland

 

 

Unter dem Begriff Hackschnitzel versteht man zerkleinertes Holz (Hackgut). Mit speziellen Maschinen kann jedes naturbelassene Holz zu Hackschnitzel verarbeitet werden.

 

Der Vorteil hierbei:

Hackschnitzel ist ein einheimischer Brennstoff.

 

Es gibt keine Preistreiberei. Er ist CO2 neutral und für die automatische Verbrennung geeignet.

 

Empfehlenswert ist eine Wirtschaftlichkeitsberechnung, da die Hackschnitzel-Heizung in der Anschaffung sehr teuer ist.

 

Bei der Planung ist zu bedenken, dass für diese Anlage eine relativ große Lagerfläche eingeplant werden muss. Etwas das dreifache an Lagerraum benötigen die Hackschnitzel.

rhein-main heizwerk GmbH

Alter Weg 17

61440 Oberursel-Oberstedten

Tel: 0 61 72 / 4 99 77 66

Fax: 0 61 72 / 4 99 77 47

Mail: info@heizwerk-gmbh.de

www.heizwerk-gmbh.de

Ihre Energiesparexperten für den Hochtaunus, Taunus, Main-Taunus, Wetterau, Rhein-Main-Gebiet, Rheingau

Unsere Spezialisierung auf:

  • Blockheizkraftwerke

  • Brennstoffzelle

  • Heizen mit Biomasse

  • Holzpelletheizung

  • Hybridsysteme

  • Wärmepumpen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rhein-Main Heizwerk GmbH